Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Fraunhofer UMSICHT ist ein Forschungsinstitut mit Sitz in Oberhausen, welches für Industrie und Öffentlichkeit v.a. zu den Themen Umwelt-, Werkstoff- und Energietechnik forscht.

Im Projekt EnAHRgie hat Fraunhofer UMSICHT die Aufgabe, für den Landkreis Ahrweiler ein Konzept für eine effiziente Wärme- und Stromversorgung sowie für den Ausgleich von elektrischer Energie zu erarbeiten.

Hierfür sind neue Ideen notwendig, da Energiequellen wie Wind und Sonne nicht immer zu allen Zeiten gleich viel Energie liefern, der Bedarf jedoch immer gedeckt werden muss.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Carsten Beier
Dr.-Ing. Annedore Kanngießer
Michael Winkel

Kontakt

Dr. Annedore Kanngießer
Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT
Energiesystemoptimierung
Osterfelder Straße 3
46047 Oberhausen
T: +49 208 8598-1373
annedore.kanngiesser(at)umsicht.fraunhofer.de

Über die Institution

Das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT in Oberhausen versteht sich als Schnittstelle zwischen universitärer Forschung und industrieller Praxis. Fraunhofer UMSICHT entwickelt angewandte und industrienahe Verfahrenstechnik in den Bereichen Umwelt-, Werkstoff-, Prozess- und Energietechnik. Das Institut entwickelt zukunftsweisende Energietechnologien (elektrische Speicher, thermische Speicher, thermische Kälte- und ORC-Anlagen) und führt Systembewertungen und Optimierungen durch. Neben der technologischen Weiterentwicklung von Energieversorgungsanlagen ist die intelligente Integration von Energiesystemen in bestehende und neue Versorgungssysteme und deren effiziente Nutzung wesentliches Ziel. Weiterhin werden technische Prozesse zur Gewinnung von Wertstoffen und zur Erzeugung von Energie aus nachwachsenden Rohstoffen entwickelt und optimiert. Mit den Arbeiten im Bereich der Geoinformationssysteme (GIS) verfügt Fraunhofer UMSICHT über die Kompetenzen und die Instrumente, um raumbezogene Informationen zu vergleichen und zu analysieren.

Aufgaben im EnAHRgie-Projekt

Im Projekt EnAHRgie liegt der thematische Schwerpunkt von Fraunhofer UMSICHT in der Entwicklung von Energieversorgungs- und Energieausgleichskonzepten sowie in der Standortentwicklung mit Hilfe von GIS. Die Ergebnisse dieser technisch-ökonomischen Konzepte und Bewertungen werden anschließend in die gemeinsam zu erarbeitende Mehrebenenintegration eingebracht.